»Feed The Monkey« sind die drei Komponisten und Musiker Roman Lerch, Thomi Christ und Dominik Blumer.  Sie komponieren und produzieren zusammen Filmmusik. Zu den Filmen, für die sie die Musik geschaffen haben, zählen „Shana, The Wolf’s Music“ von Nino Jacusso, „Parvaneh“ von Talkhon Hamzavi (Oscar-Nomination 2013), „Inland“ von Piet Baumgartner, „Wild Women, Gentle Beasts“ von Anka Schmid und der Episodenfilm „Heimatland“, der 2015 am Filmfestival in Locarno im internationalen Wettbewerb lief.

Feed The Monkey arbeiten hauptsächlich in ihrem Studio in Solothurn.

web: www.feedthemonkey.ch